Menu
fachkräfte aus dem ausland

Internationale Vermittlung

Du hast Deine Ausbildung im Gesundheitswesen im Ausland abgeschlossen (z.B. als Pflegefachkraft) und möchtest gerne in Deutschland arbeiten? Du suchst einen Arbeitgeber und einen Partner, der Dir die Anerkennung ermöglicht und Dich begleitet? MEDWING unterstützt Dich gerne im gesamten Prozess von der Suche nach einem Arbeitgeber, dem Deutschkurs bis hin zur erfolgreichen Anerkennung hier in Deutschland.

Gleich bewerben

Bitte fülle das Formular aus - ein MEDWING Mitarbeiter wird Dich in Kürze kontaktieren.
ARBEITEN ALS GESUNDHEITSFACHKRAFT
Warum nach Deutschland?
Moderner & sicherer Arbeitsplatz
Deutsche Gesundheitseinrichtungen sind technisch und materiell meist sehr gut ausgestattet. Neben einem modernen Arbeitsplatz ist dieser für Fachkräfte in Deutschland auch sehr sicher. Denn der deutsche Gesundheitsmarkt wächst stetig, da die Zahl der Pflegebedürftigen immer weiter zunimmt. Zudem hängt der Arbeitsplatz nicht von konjunkturellen Schwankungen ab.
Gehalt & Sozialleistungen
Im Durchschnitt liegt das Gehalt von Pflegefachkräften bei 2.800€/Monat (brutto) und steigt mit der Berufserfahrung. Arbeitgeber bieten neben dem monatlichen Einkommen viele weitere Zuschläge und Mitarbeitervorteile an. Deutschland bietet darüber hinaus vielseitige Sozialleistungen, wie Krankenversicherung, Rentenkasse oder Arbeitslosenversicherung.
Berufliche Chancen
Deutsche Arbeitgeber bieten Gesundheitspersonal zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung, Spezialisierung und des beruflichen Aufstiegs. Die (staatlich anerkannten) Fort- und Weiterbildungen werden in Deutschland durch den Arbeitgeber gefördert. Menschen, die sich für einen Job im deutschen Gesundheitswesen entscheiden, bekommen krisensichere Chancen geboten.
Familien­freund­lich­keit & Einbürgerung
Ein Familiennachzug ist möglich und Deutschland unterstützt Familien zusätzlich durch Kindergeld und eine gute sowie kostenlose Bildung. Darüber hinaus erhält auch der Partner eine Arbeitserlaubnis in Deutschland. Wer acht Jahre dauerhaft und rechtmäßig in Deutschland lebt, hat die Möglichkeit die deutsche Staatsbürgerschaft zu erlangen - das ist in wenigen Ländern so.
Weitere Informationen
Weitere Informationen findest Du in der ausführlichen Broschüre der KDA zum Thema Erwerbsmigration in die Pflege nach Deutschland.

Informiere Dich beispielsweise rundum das Thema zum Berufsfeld in Deutschland, also Aufgaben und Arbeitsfelder von Pflegekräften oder Berufs- und Fachverbänden.

Weiterhin sind auch die Informationen zur Erwerbstätigkeit interessant und Du wirst über Deine Rechte und Pflichten als Arbeitnehmender in Deutschland aufgeklärt.

Im Abschnitt zum Einwanderungsprozess und Integrationsförderung kannst Du nachlesen, welche politischen, sozialen, religiösen und kulturellen Beteiligungsmöglichkeiten du in Deutschland hast.

Verfügbar auf: Deutsch | English | Français | Español | Português | العربية | Русский | Українська | Tiếng Việt

ral siegel
Medwing wurde mit dem Gütesiegel "Faire Anwerbung Pflege Deutschland" ausgezeichnet
WIE WIR DIR HELFEN
Unterstützung durch MEDWING
Wir helfen Dir bei allen Schritten und übernehmen die anfallenden Kosten zusammen mit Deinem zukünftigen Arbeitgeber. Hier findest Du weitere Informationen, was MEDWING Dir bietet:
Arbeitsplatzsuche & Interviewprozess
Wir nehmen Deine Präferenzen ernst und finden unter unseren >2.500 Partner den richtigen Arbeitgeber für Dich. Dabei berücksichtigen wird, in welcher Einrichtungsart und in welchem Fachbereich Du arbeiten möchtest, welche geografischen Präferenzen Du hast und welche Arbeitgeber kulturell zu Dir passen. Wir informieren Dich transparent zu den verfügbaren Jobangeboten, beantworten alle Fragen zu Deutschland und zum Prozess, und bereiten Dich auf das Interview mit dem Arbeitgeber vor.
EINE VERMITTLUNG MIT MEDWING
Das erwarten wir von Dir
1. Abgeschlossene Ausbildung im Heimatland
Du solltest ein Pflegestudium oder eine Ausbildung als Pflegekraft (oder in dem jeweiligen Beruf) in Deinem Heimatland erfolgreich absolviert haben.
2. Sprachkenntnisse
Die aktive Teilnahme und der erfolgreiche Abschluss eines Deutschkurses mit B1 oder B2 Niveau (je nach Arbeitgeber) sind Voraussetzung für den Arbeitsstart in Deutschland.Spätestens ab B1 solltest Du viel Zeit für den Sprachkurs einplanen (Details besprechen wir in den Vorgesprächen).
3. Erforderliche Unterlagen
Alle für den Prozess nötigen Dokumente müssen pünktlich eingereicht werden - bei einigen Dokumenten benötigen wir Deine Hilfe! Es wäre super, wenn Du die Dokumente rechtzeitig beantragst - bei Fragen kannst Du immer auf uns zukommen.
4. Ehrliche Motivation für den Arbeitgeber & die Stelle
Wenn Du eine Stelle annimmst und einen Arbeitsvertrag unterschreibst, bitten wir Dich, dass Du Deine Entscheidung bewusst triffst und dir vorstellen kannst, langfristig bei dem Arbeitgeber zu arbeiten. Auch wenn keine Mindestlaufzeit im Vertrag festgelegt ist, ist dies eine Fairness, die wir von Dir erwarten.
IR-Gallery-1
IR-Gallery-2
IR-Gallery-3
UNSER TEAM FÜR INTERNATIONALE VERMITTLUNG
Deine Ansprechpartner
Je nach Herkunftsland bzw. Kontinent haben wir bei MEDWING spezialisierte Ansprechpersonen, die sich um dich und deinen gesamten Anerkennungsprozess kümmern.
Dominique N.
Asien
Antonia v. L.
Lateinamerika & EU
Marija P.-P.
Balkan-Region
Leila K.
Mittel- und Osteuropa
Anderson S.
Anfragen zur Anerkennung
MIT NETZWERK UND EXPERTISE
Wir unterstützen Dich

Du erreichst uns von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr. Vereinbare einen kostenlosen Beratungstermin oder reiche eine Beschwerde ein - unseren Beschwerdeprozess kannst Du Dir hier ansehen. Wir nehmen innerhalb von 48h Kontakt mit Dir auf.